Fachärztin für innere Medizin
02.02.2020

"Closed loop" - die autonome Insulinpumpe ist verfügbar!

Die Digitalisierung der Diabetestherapie nimmt rasant zu und es kommen immer mehr Meßgeräte mit Insulindosisrechner, Anwendungen für Smartphones bzw. Smartwatches und auch neue Therapiedevices auf den Markt.

Closed loop -vor wenigen Jahren noch Wunschdenken in der Pumpentherapie- ist erfolgreichreich verfügbar. Das aktuelleste Modell der Fa. Medtronic, die MiniMedTM 670G, arbeitet als sensorunterstützte Insulinpumpe, die in einen Automodus schaltet, mit adaptiver Insulinabgabe. Das heisst, sie arbeitet eigenständig, angepasst an den sensorvermittelten Glucosewert.

Aber auch andere Firmen sind konkret weiter. Die Patchpumpe "Omnipod" wird als sensorunterstütztes Pumpe (Omnipod DASH™) mit dem Sensor Dexcom G6® der Firma Dexcom voraussichtlich bald verfügbar sein. Ebenso wird sensorunterstützt die Tandem t:slim X2™ -Insulinpumpe zu erwarten sein.

Die Firma Dialoop hat ein System entwickelt, das prinzipiell mit verschiedenen Pumpen und Sensoren als closed loop arbeiten kann. Diese Entwicklung ist enorm interessant und wird den unterschiedlichen Bedürfnissen von Menschen mit Typ 1 Diabetes noch mehr gerecht.

 

 

 

Letzte Neuigkeiten

02.02.2020

"Closed loop" - die autonome Insulinpumpe ist verfügbar!

Die Digitalisierung der Diabetestherapie nimmt rasant zu

28.10.2019

Machen Sie den Impfcheck

Sie haben endlich Ihren Impfausweis wieder gefunden und wissen nicht, ob etwas fehlt?  Lesen Sie mehr zum Thema "Rund ums Impfen":

07.04.2019

Der neue Check-Up 35

Der neue Check-Up 35 – was ist das?